Dörte Henning

Ich bin seit Januar 1999 in der Praxis von Herrn Dr. med. Bässe als medizinische Fachangestellte (Arzthelferin) tätig - seit 2006 als erste Kraft; seit 2010 im Rahmen der Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. Aust.

Meist bin ich für die Patienten die erste Ansprechpartnerin. Der persönliche Kontakt mit Ihnen ist mir sehr wichtig. Mit all ihren Sorgen und Nöten finden die Patienten stets ein offenes Ohr bei mir.

Zu meiner Verantwortung gehören die patientenorientierte Praxisorganisation und der reibungslose Ablauf in unserer Gemeinschaftspraxis.

Tätigkeiten in der Praxis

  • Anmeldung und Terminvergabe
  • Überweisungswünsche
  • Betreuung der Auszubildenden
  • Praxisorganisation
  • OP-Assistenz
  • Hygiene-Beauftragte
  • Wundversorgung
  • Patientenverwaltung/ - abrechnung
  • Assistenz bei Diagnostik und Therapie
  • Funktionsassistenz
  • Materialbestellung
  • Management der Hausbesuche
  • Erfassung von Befunden
  • Labortätigkeiten und Injektionen
  • Funktionsdiagnostik: z.B. EKG, Ergometrien, Lungenfunktionen, Langzeit-Blutdruckmessungen und Sauerstoffmessungen.
  • Vorbereiten von Infusionen, Injektionen, Proktoskopien

Weiterbildungen

  • Qualitätsmanagerin
  • Erste Hilfe Kurse
  • Reanimationskursus
  • Hygieneschulungen
  • DMP-Schulungen
  • Adipositas Workshop

Durch Weiterbildungen zur Qualitätsmanagerin bin ich seit 2007 QM - Beauftragte unserer Praxis. Die Aufgaben sind weit gefächert. Unter anderem beinhalten sie:

  • Hygienemanagement
  • Notfallmanagement
  • Gerätewartung
  • Einhalten von BG Vorschriften
  • Ersthelfer